Privatstunden sind auch im November erlaubt

Wenn Du eine Privatstunde bei Deiner Lieblingslehrerin/Deinem Lieblingslehrer buchen möchtest, melde dich gerne direkt bei ihr oder schreibe an Saskia.dheur@gmail.com. Ich leite die Anfrage gerne weiter.

Dies gilt für Yoga, Meditation, Pilates, TRX, bodyART etc.

Personal Training unterfällt nicht dem Verbot des § 11 Abs. 1 Satz 2 8. BayIfSMV, weil der Sportcharakter im Vordergrund steht, so dass sich die Zulässigkeit nach § 12 Abs. 2 i. V. m. § 10 Abs. 1 Satz 1 8. BayIfSMV nach den dortigen Vorgaben bemisst (allein, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Hausstands). Werden diese eingehalten, so ist Personal Training zulässig.

Yoga-Studios und EMS-Studios sind keine Fitnessstudios nach § 10 Abs. 4 der 8. BayIfSMV. Diese sind als Dienstleistungsbetriebe mit Kundenverkehr nach § 12 Abs. 2 der 8. BayIfSMV anzusehen. Sowohl in Yoga- als auch in EMS-Studios wird in der Regel Individualsport ausgeübt. Das heißt ergänzend zu § 12 Abs. 2 der 8. BayIfSMV gilt § 10 Abs. 1 Satz 1 der 8. BayIfSMV und die Ausübung ist nur allein, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Hausstands erlaubt.

https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/haeufig-gestellte-fragen/#fragen-zum-lockdown-light