Faszienyoga Workshop mit Karin

FÜR EIN STARKES BINDEGEWEBE, MEHR FLEXIBILITÄT & MUSKELKRAFT!

Was sind eigentlich Faszien? 

Faszien sind Bindegewebsstrukturen, die unseren gesamten Körper durchziehen. Sie geben uns Halt und sind an jeder unserer Bewegungen beteiligt. Nicht selten haben muskuläre Verspannungen ihren Ursprung in einem spröden, steifen Fasziennetzwerk. Geschmeidige Faszien machen uns dagegen beweglicher und leistungsfähiger und sorgen für ein gutes Körpergefühl!

Was ist Faszienyoga?

Faszienyoga verbindet klassisches Yoga mit vielseitigem Faszientraining, denn Faszien lieben Abwechslung. Von fließenden, spielerischen Flows über schmelzende Dehnungen bis hin zu kraftvollen Haltungen oder dem bewussten Hineinspüren in den Körper – im Faszienyoga ist für jeden etwas dabei!

In den Workshops lernst du verschiedene Techniken kennen, mit deren Hilfe du dein Fasziennetzwerk aktivieren und dehnen sowie Muskel- und Schnellkraft aufbauen kannst. Wir nehmen uns jeweils zwei Stunden Zeit, uns ausführlich einzelnen Körperpartien zu widmen: 

  • der Körperrückseite (Mai)
  • der Körpervorderseite (Juni)
  • den Körperseiten (Juli)

Für wen sind die Workshops geeignet?

Sportler, Schreibtischtäter, Yoga-Anfänger und Yoga-Fortgeschrittene, die ihre Praxis noch fasziengerechter gestalten wollen. 

Du kannst die Kurse einzeln buchen oder in einem vergünstigten 3er-Pack. Ich freue mich auf dich! 

Termine und Preise findest du hier…